Neujahrswanderung 2o2o

Neujahrswanderung der UB Bad Elster - unser Start ins Jahr 2o2o

Unsere diesjährige Neujahrswanderung führte uns vom Café Schindel in die Sohl, zum Boxenstopp bei Familie Bien. Nach dem steilen Anstieg war diese Pause mit leckerer Stärkung unbedingt notwendig ;) diese Pause war endlich auch unsere Gelegenheit, Uli's Eisenbahn-Anlage in Augenschein zu nehmen. Mit viel Liebe fürs Detail hat er hier etwas Besonderes geschaffen. Mit diesen Eindrücken verliesen wir Sohl und wanderten über den Brunnenberg und unsere Lieblings-Schutzhütte Eremitage zurück nach Bad Elster ins Sachsenhof Stüber'l. Dort ließen wir den Abend mit gutem Essen und bei fröhlicher Stimmung ausklingen.

Dieses traditionelle Innehalten und Beisammensein war ein gelungener Start ins wohlklingende neue Jahr 2o2o

Previous Post